HOLOSAN BIORESONANZ

DIE Grundlagen

Die chinesische Medizin stellte schon vor 5.000 Jahren fest, dass die Ursache jeder Befindlichkeitsstörung auf Energieblockaden im Körper zurückzuführen ist.

Voraussetzung für Gesundheit und Leistungsfähigkeit ist ein ungestörter Energiefluss im Körper. Die Grundprinzipien der Bioresonanz bestehen in der positiven Beeinflussung der Information der energetischen Prozesse.

Bioresonanz kann mit Hilfe computerunterstützter Technologie energetische Messungen durchführen und so die Ursache von schwächenden oder blockierenden Einflüssen eruieren und mittels Magnetfeld dem Körper Stoffe zur Selbstregulation übertragen.

Ziel ist es, die Ursache spezifischer Probleme herauszufinden, diese gezielt energetisch auszugleichen und so den Körper maßgeblich bei der Selbstregulation, also der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zu unterstützen. Dies erfolgt mit modernster Technologie.